Mit seinem immensen Fahrwerk-Portfolio, modernster Fertigungstechnik, Entwicklungs- und Testzentrum agiert KW automotive seit über 25 Jahren erfolgreich auf allen Märkten. In den vergangenen Jahren entwickelte das inhabergeführte Unternehmen über 16 verschiedene Dämpfungstechnologien, um seiner Philosophie „Für jeden Anspruch das richtige Fahrwerk“ zu liefern, gerecht zu werden. Das vielfältige Lieferprogramm der Marke KW suspensions (KW Gewindefahrwerke) ist für den jeweiligen Einsatzzweck in die Kategorien “Street Comfort”, “Street Performance” und “Track Performance” unterteilt. Sportliche Autofahrer vertrauen auf die in der Höhe einstellbaren Federsätze und KW Gewindefahrwerke mit ihren vielfältigen Dämpfungsvarianten, sowie auf die Nürburgring Nordschleife erprobten KW Clubsport Gewindefahrwerke mit Straßenzulassung und Teilegutachten. Weltweit verfügt die Unternehmensgruppe über sieben internationale Niederlassungen in den wichtigsten Märkten wie Belgien, China, Japan, Schweiz, Taiwan und USA. Von den 450 Angestellten weltweit sind etwa 330 am Stammsitz in Fichtenberg tätig, wo die Fahrwerke auftragsbezogen gefertigt werden. 

Motorsport- und Industriepartner

Als Entwicklungspartner für anspruchsvolle geregelte Fahrwerksysteme verfügt das im schwäbischen Fichtenberg beheimatete Unternehmen über das komplette Produktportfolio aus Hydraulik, Elektronik, Sensorik, Steuergeräten und Dämpferregelungen, sowie das notwendige Knowhow zur Applikation und Abstimmung komplexer fahrdynamischer Regelungen. Neben seinem Kerngeschäft, der Entwicklung und Fertigung von manuell und adaptiv einstellbaren Gewindefahrwerken und weiteren Fahrwerkkomponenten für den Aftermarket, sowie dem Zubehörprogramm verschiedener Automobilhersteller im Premiumsegment, ist KW automotive auch aktiv in der Erstausrüstung von Sondermodellen und Supersportwagen der Automobilindustrie. 

ST suspensions

Bereits Ende der Siebziger Jahre wurde ST suspensions in Südkalifornien gegründet und konzentrierte sich auf die Entwicklung von Tieferlegungsfedern, Sportfahrwerke und Stabilisatoren für sportliche Kompaktmodelle. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich ST zu einer der bekanntesten Marken im US-Markt entwickelt. Seit 2005 ist ST suspensions Teil der KW Automotive Gruppe und führt seitdem auch bei der KW automotive in Deutschland gefertigte Gewindefahrwerke im Lieferprogramm. Die früher ausschließlich in Nordamerika angebotenen ST suspensions Fahrwerkkomponenten werden seit 2014 global vertrieben. ST suspensions bietet im mittleren Preissegment ein vollständiges Produktsortiment in Topqualität, das für zahlreiche Märkte sehr interessant ist. Aus diesem Grund wurden auch Teile der KW-Marke „Weitec – Fahrwerktechnik“ wie beispielsweise die Sportfahrwerke, Federn oder Höherlegungskits ins ST Lieferprogramm integriert. Das seit Anfang 2013 übernommene Traditionsunternehmen Power Tech mit seinen Distanzscheiben und Felgenschlössern zählt ebenfalls zur KW automotive Gruppe und diese Produkte werden zusammen mit den neu entwickelten ST AZX und ST DZX Spurverbreiterungen unter dem Namen ST suspensions angeboten. 

ap Sportfahrwerke

Die Marke ap Sportfahrwerke ist seit 1. Mai 2019 ein Teil der KW automotive. Die Fahrwerkkomponenten der Marke ap Sportfahrwerke sind klassische Tuningkomponenten wie ausschließlich in der Höhe einstellbare ap Gewindefahrwerke, Tieferlegungsfedern und Sportfahrwerke. Kunden von ap Sportfahrwerke erhalten somit ein Aftermarket-Einstiegs-Tuningprodukt zum günstigsten Preis mit dem Engineering des Marktführers für individuelle Fahrwerklösungen. Qualitativ liegen diese Produkte über dem üblichen Standard in diesem Niedrigpreissegment. 

Seit mehreren Jahren ist der Fahrwerkhersteller KW automotive Entwicklungspartner und Lieferant für ausgewählte Sondermodelle der Automobilindustrie. Auch der kroatische Elektro-Automobilhersteller Rimac Automobili setzt auf die Expertise von KW automotive. Beim Rimac C_Two handelt es sich um ein Hypercar GT (Gran Turismo), welches auf langen Reisen mit seinem Fahrkomfort überzeugen muss und dabei auch auf Rennstrecken außerordentlich performt. Innerhalb von 11,6 Sekunden beschleunigt der Rimac C_Two aus dem Stand auf 300 km/h. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an das Fahrwerk.

KW automotive NA Inc.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hier steht dann was über die Entwicklung in der USA.

Marken
Heading #2
Heading #3
Simple content
Simple content

Select your brand!

Visit our brand websites to start your chat.

Wähle eine Marke aus!

Auf unseren Markenseiten findest du den Chat zu deinem Ansprechpartner.

Impressum

KW automotive GmbH
Aspachweg 14
D-74427 Fichtenberg

Telefon:+49 (0) 7971 9630-0

Telefax:+49 (0) 7971 9630-191

E-Mail: info@kwautomotive.de

 

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Klaus Wohlfarth, Jürgen Wohlfarth

 

Registergericht:

Amtsgericht Stuttgart

 

Registernummer:

HRB 571255

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 812 382 653

 

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:
Nachfolgend finden Sie den Link zur OS-Plattform der EU-Kommission: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Unsere E-Mailadresse lautet: info@kwautomotive.de.

 
Streitbeilegungsverfahren:
Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. https://ec.europa.eu/consumers/odr/.